Onlinekurse für alle, die ihre Hautgesundheit selbst in die Hand nehmen!

 

Happy

Rühring Club

Naturkosmetik einfach selber machen!

Lerne, wie Du Naturkosmetik selber machen kannst

Deine Haut spannt ständig und ist sehr trocken. Oder umgekehrt: Du leidest immer wieder an Unreinheiten obwohl die Pubertät schon eine ganz Weile her ist.

Beim Einkauf von Kosmetikprodukten bist Du überfordert, Du weißt gar nicht was für Deine Haut wirklich gut ist.

Du benutzt seit vielen Jahren Kosmetikprodukte und weiß überhaupt nicht ob die Inhaltsstoffe wirklich gut und sicher sind oder ob Deine Haut vielleicht schon unmerklich Schaden genommen hat

Du fragst Dich, ob es nicht auch ohne diese ganze Chemie geht.

Dann bist Du hier goldrichtig!

Meine DIY Naturkosmetik Geschichte:

Von trockener Haut, Ekzemen und Neurodermitis

Martina Gräf

Naturkosmetik Expertin und ausgebildete Kosmetikerin

WAS WÄRE WENN…

Du endlich verstehen würdest, was Deine Haut wirklich braucht. Und Du Deine Pflegeprodukte für Haut und Haar gezielt auf Deine Bedürfnisse abstimmen könntst.

Und das Beste: Stell Dir vor Du könntest selbst für einen strahlenden Teint und gesunde Haut sorgen und das jederzeit und unabhängig von fertigen Kaufprodukten.

DAS IST ALLES KEIN HEXENWERK

Mit der richtigen Anleitung kommst Du garantiert ans Ziel!

Hi, ich bin Martina Gräf

Ich beschäftige mich inzwischen seit über 10 Jahren mit dem Thema Naturkosmetik selber machen. Aufgrund eigener Hautprobleme – ich leide selbst unter perioraler Dermatitis – und der schwierigen Haut meiner Kinder habe ich zunächst damit begonnen, die Inhaltsstoffe auf den Kosmetikverpackungen zu studieren. Nach einigen frustrierenden Recherchen wurde mir  klar:

Wenn ich wirklich 100% Verantwortung für meine Hautgesundheit übernehmen möchte, muss ich anfangen, unsere Kosmetikprodukte selbst herzustellen.

Und so bildete ich mich nach und nach weiter, las viele Bücher und belegte diverse Seminare, machte sogar eine einjährige Ausbildung zur Kosmetikerin. Seit zwei Jahren gebe ich Kurse zum Thema „Naturkosmetik selber machen“.

Ich lebe mit meinem Mann und meinen 2 Kindern (10 und 7 Jahre) im beschaulichen Speyer 🙂

Im Happy Rühring Club lernst Du in einfachen Schritt für Schritt Videoanleitungen, wie Du bei Dir zu Hause Deine eigne, hochwertige Naturkosmetik herstellst.

Du entscheidest, wann, wo und wie viel Du mit dem Kurs arbeiten möchtest. Lerne Naturkosmetik selber machen in Deinem eignen Tempo und von zu Hause aus. Es warten über 60 interessante Videos auf Dich, in denen ich Dir auf lustige Art und mit vollem Körpereinsatz zeige, welche Grundlagen Du benötigst um hochwertige Pflegeprodukte herzustellen.

Das sagt Bella Berlin über den Kurs

Martina nimmt nicht nur an die Hand, wenn es um die eigene Hautpflege geht. Sie erklärt vorher auch, wie die Haut aufgebaut ist und wie ich erkenne, was meine Haut braucht. So entwickelt man fast gemeinsam die perfekt abgestimmte Pflege aus natürlichen Inhaltsstoffen und ohne chemische Zusätze. Endlich weiß ich, wie ich meine Haut richtig pflege und was drin ist!

Bella Berlin

www.familieberlin.de

Das sagt Tobias Kahrmann über den Kurs

 

Ich finde, Du machst das so liebevoll und begeistert, dass man richtig doll Lust bekommt, alles nach zu rühren. Die Produkte wirken sehr hochwertig, aber nicht zu kompliziert. Und mit so einer Anleitung kriegt man das ja wohl locker hin! Zumal Du auch noch die Materialpakete dazu bereit stellst… Ein richtiger Rundum-Service!

Natürlich wohlfühlen, Kurse & Beratung  www.tobiaskahrmann.de

Das sagt Alexandra Weyland über den Kurs

Ein megatoller Kurs. Martina führt mit Leichtigkeit, Witz und Sachverstand durch die teils trockene Materie. Ich freue mich aufs jünger werden und habe festgestellt, dass mir das Rühren schon zu Entspannung und Entschleunigung verhilft.
Ich war schon immer ein Mensch, der Wert auf Inhaltsstoffe legt, habe aber in der Kosmetik nie so richtig durchgeblickt.
Ich freue mich, dass ich das nun selbst in der Hand habe. DANKE von Herzen!

Und so könnten Deine Produkte aussehen:

Das ist alles im Happy Rühring Club enthalten:

 

Happy Rühring Teil 1 für

Gesichtspflege (Wert 199,-)

Ich zeige Dir Schritt für Schritt

  • wie Du Deinen Hauttyp bestimmst
  • wie Du ein Mizellenwasser herstellst
  • wie Du ein mildes Reinigungsprodukt herstellst
  • wie Du ein Gesichtswasser mit Toner herstellst
  • wie Du ein straffendes Augen-Gel herstellst
  • wie Du ein Hyaluron Lipisomen Serum herstellst
  • wie Du ein Feuchtigkeitsfluid herstellst
  • wie Du ein Hautöl für die Nacht herstellst
  • wie Du eine Packung passend für Deinen Hauttyp herstellst

 

Happy Rühring Teil 2 für

Haar- und Körperpflege (Wert 199,-)

Ich zeige Dir Schritt für Schritt

  • wie Du Deinen Haartyp bestimmst
  • wie Du mit ätherischen Ölen Arbeitest
  • wie Du verschiedene Deoarten herstellst
  • wie Du Shampoos für Deinen Haartyp herstellst
  • wie Du Haarpflegeprodukte für Deinen Haartyp herstellst
  • wie Du eine Duschcreme herstellst
  • wie Du ein Cellulite Wirkstoff-Gel herstellst
  • wie Du eine Fußcreme herstellst
  • wie Du eine luxuriöse After-Sun Lotion herstellst

 

Rezept EBooks:

Webinare & Live Coachings:

Monatliche live Coaching Sessions bzw. Webinare zu verschiedenen Themen, Formulierungs-Challenges oder neue Rezepte

Bonus 1 – Wert € 27

Bonusmodul Pflanzenextrakte herstellen 

Bonus 2 – Wert € 47

Bonusmodul Emulsionen planen und herstellen

 Bonus 3 – Wert € 150,-

Betreute Happy Rühring Facebook Gruppe

Risikofreie Buchung!

Du kannst Dein Abo jederzeit kündigen, es gibt keine Mindestlaufzeit. Bitte beachte jedoch, dass Du Dich nur einmal für den Happy Rühring Club anmelden kannst. Nach Kündigung des Abos ist es nicht möglich, dem Happy Rühring Club erneut beizutreten

Teilnehmer Feedback von Jasmine

Das sagt Sophia Wagner über den Kurs:

Super, prima, informativ, verständlich und endlich mal nicht so trocken.

Sophia Wagner

Art zu Leben und Münchner Waschkultur

Warum Du den Happy Rühring Club brauchst:

  • Weil Du lernst, wie Deine Haut „tickt“ und wie Du auf ihre Bedürfnisse eingehen kannst
  • Weil Naturkosmetik selber machen bedeutet, die Verantwortung zu übernehmen für die eigne Haut (und Haare) sowie deren Gesundheit und Wohlbefinden
  • Weil es einfach super frustrierend ist, Rezepte aus dem Internet nach zu rühren, die von Laien erstellt wurden und die am Ende weder sinnvoll sind noch eine gute Qualität haben
  • Weil es mit Videos und den Schritt für Schritt Anleitungen wirklich einfach ist anstatt mit einem Buch, das zu viele komplizierte Fachbegriffe beinhaltet
  • Weil Du zusammen mit meinen Empfehlungen zum Rohstoffkauf sofort loslegen kannst
  • Weil Du selbst bestimmst, was auf Deine Haut kommt und was nicht
  • Weil Du mit den Rahmenrezepturen, und dem Bonuskurs „Emulsionen planen und erstellen“ auch eigene Rezepte entwickeln kannst
  • Weil Du zukünftig nicht mehr auf die Versprechungen der Kosmetikindustrie hereinfallen wirst
  • Weil es irre viel Spaß macht, selbst wirklich großartige Produkte herzustellen!

 

 

Wann Du diesen Club auf keinen Fall buchen solltest:

…wenn Du gar nicht so genau wissen möchtest, was in Deinen Kosmetikprodukten drin ist

…wenn Du keine Zeit hast, 20 Minuten in ein Kosmetikprodukt zu investieren, das aus natürlichen Zutaten mit Liebe und Verstand hergestellt und für Deinen Hauttyp bestimmt ist

…wenn Du Deine Hautgesundheit lieber der Kosmetikindustrie überlässt

Wie kann ich mich anmelden?

Klicke auf diesen Link und Du gelangst zur Bezahlseite. Dort kannst Du auswählen, wie Du zahlen möchtest (Paypal, Kreditkarte, Sofort) und Deine Rechnungsdaten eingeben. Nach der Bestellung bekommst Du eine E-Mail mit weiteren Informationen. Und los geht’s!

 

Wie erhalte ich Zugang zum Kurs?

Je nach Zahlungsart bekommst Du Deine Zugangsdaten sofort oder erst nach bestätigtem Eingang des Rechnungsbetrages. Bei Zahlung Mit PayPal ist das spätestens 30 min nach Deiner Anmeldung. Manchmal gelangen die E-Mails in den Spam-Ordner. Bitte dort nachschauen, falls Du nichts bekommen solltest. Du kannst Dein Passwort selbst festlegen, dazu wirst Du in einer automatischen E-Mail aufgefordert. Und Dein Benutzername ist die E-Mail-Adresse, die Du auf der Bezahlseite angegeben hast.

 

Wie lange habe ich Zugriff auf die Inhalte?

Du hast so lange Zugriff auf die Inhalte, wie Du Mitglied im Happy Rühring Club bist. Einige fortgeschrittene Inhalte werden erst nach 3 Monaten freigeschaltet.

 

Muss ich die Inhalte zu einem bestimmten Zeitpunkt anschauen?

Nein, Du kannst alle Kurse in Deinem ganz eignen Tempo durcharbeiten. Einige fortgeschrittene Inhalte werden erst nach 3 Monaten freigeschaltet.

 

Wo bekomme ich die Rohstoffe her?

Ich habe Dir genaue Listen und Shopping-Empfehlungen mit in den Mitgliederbereich gepackt. Ebenso bekommst Du meine Dateien, mit der auch ich meine Rohstoffbestellungen plane. Dort zeige ich Dir auch, welche Rohstoffe ich wo bestelle. Du bekommst dadurch Zugang zu den günstigsten Rohstoffen auf dem Markt. Wenn ich ein Materialpaket anbieten würde, wäre das sehr viel teurer! Das ist wirklich nicht notwendig. Vor allem, weil ich Dir den Einkauf so leicht wie nur möglich mache. Versprochen! 

 

Ich habe Probleme mit meiner Haut. Kann ich dennoch am Happy Rühring Onlinekurs teilnehmen?

Der Happy Rühring Onlinekurs richtet sich an Teilnehmer mit gesunder Haut. Bei Hautproblemen bitte unbedingt einen Hautarzt konsultieren! So ist das in Deutschland gesetzlich geregelt. Bei Fragen dazu biete ich Dir ein kostenloses 15minütiges Telefongespräch an, das Du hier buchen kannst 

 

Wie viel Zeit brauche ich für die Umsetzung der Rezepte?

Du kannst die Kurse ganz in Deinem eigenen Tempo bearbeiten, das natürlich von Person zu Person unterschiedlich ist.

 

Was mache ich, wenn Happy Rühring Club doch nicht das Richtige für mich ist?

Wenn der Happy Rühring Club nicht das Richtige für Dich ist, kannst Du Dein Abo jederzeit kündigen (im Kursbereich oder per Email an martina@happy-ruehring.de )Bitte beachte: Wer sein Abo kündigt, kann nicht ein zweites Mal Mitglied werden. 

 

 

 

Du hast noch Fragen zum Club?

schreibe mir eine Email an martina@happy-ruehring.de