DIY Badeöl

Baden im Sommer? Auf jeden Fall! Ich bade zu jeder Jahreszeit weil es sooooo schön entspannt!

Hier kommt das Badeöl-Rezept, inspiriert durch Yvonne Böing von Natural Perfect

Sie hat am 19.07.19 ein Instagram Live auf meinem Slow Beauty Cosmetics Kanal dazu dazu gemacht 🙏🏻

Für 250 gr Badeöl brauchst Du:

Mandelöl 50,0% 125
Traubenkernöl 30,0% 75
Macadamia Nussöl 9,0% 22,5
Dermofeel PP 10,0% 25
Vitamin E  0,7% 1,75
ÄÖ 0,3% 0,75
250ml Flasche   1
  100,0% 250

 

Die Öle mit dem Emulgator Dermofeel PP zusammen im heißen Wasserbad aufschmelzen, heraus nehmen und unter 50 Grad abkühlen lassen. Dann Vitamin E und ätherische Öle hinzu fügen und abfüllen.

Das Badeöl wird mit der Zeit milchig. Wen das stört kann das durch hinzufügen von 8-10% Lysolecithin verhindern.

Viel Spaß beim Baden und Relaxen 🧖‍♀️

Grüße

Martina

Lust auf den kostenlosen 3-teiligen Onlinekurs „Starte Deine Naturkosmetik“ inklusive Rezept und 18 Seiten Ebook? 🤩